Reitstall & Wanderreiten im Mostviertel/NÖ

Die Pferde sind vom Frühjahr bis Herbst Tag und Nacht auf der Weide und kommen nur zum Satteln vor dem Ausritt in den Stall.
Auch im Winter können sich die Pferde im Laufstall frei bewegen und dürfen jeden Tag ins freie Gelände.

Verbringen Sie Ihren Familienurlaub bei uns und lassen Sie sich bei einem Ausritt von der idyllischen Landschaft des Mostviertels begeistern.

Geländereiten

Wir unternehmen mit durchwegs gutmütigen und ausschließlich im Gelände gehenden Warmblut-Welshpferden Ausritte in unser schönes, abwechslungsreiches Gelände, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene, ab einem Alter von ca. 10 Jahren. Das Gelände ist leicht kupiert, sehr abwechslungsreich (Wald, Wege, Wiesen, Wasser...) und zum Reiten in der Natur optimal geeignet.

Die Ausritte erfolgen in Gruppen, immer mit einer Begleitperson vom Haus, sind von unterschiedlicher Dauer, (im Normalfall 1 oder 2 Stunden) und je nach Können der Reiter langsam und gemütlich oder auch flott gestaltet. Es wird empfohlen, sich einen Tag vorher telefonisch unter 07416/52870 anzumelden.

Ab 3 Personen findet ein Ausritt statt.

Ponyreiten im Familienurlaub

Die Shetlandponys kann man zum Ponyreiten für eine Runde ums Haus mieten. Die Tiere müssen von einem Erwachsenen geführt werden. Dies ist ohne Voranmeldung jederzeit, außer montags und dienstags, möglich.

Die Ponys freuen sich aber auch auf jeden Besuch, nur um gestreichelt zu werden. Die kleinen frei herumlaufenden Ponyfohlen lassen sich gerne verwöhnen, wenn sie faul in der sonnigen Wiese liegen.